virtuelles Geschichtsheft für den Unterricht am städtischen Louise-Schroeder-Gymnasium in München                                 

vor 3000 3000 - 800 800v. - 500n. 500 - 1500 1400 - 1789 1789-1848 1815-1914 1890-1914 1914-1918 1918-1939 1939-1945 1945 - 1990 seit 1990
Frühgeschichte Hochkulturen Antike Mittelalter Aufklärung-Absolutismus Revolutionen Nationalstaaten Imperialismus Weltkrieg I Zwischen den Weltkriegen Weltkrieg II Kalter Krieg Gegenwart
                         

Startseite

Impressum Unterrichtsmaterial Sitemap Arbeitstechniken Didaktik m@scholl online       Deutschland Europa Amerika Asien Afrika

Die Wirtschaft der Weimarer Republik

 Textfassung

 Wirtschaftskrise in Deutschland durch die  Kosten des Krieges und die Reparationen 

Lösung der Finanzkrise des deutschen Staates durch die Inflation! Alle Schuldner (auch der Staat) sind ihre Schulden los!

1923

Inflation

 

- Dawes Plan

- Währungsreform

- selbe Wirtschaftsleistung wie 1913 -> wirtschaftliche Folgen d. 1.WK überstanden

1924 - 1929

Wirtschaftsaufschwung weltweit

 

Deutschland USA

Indikatoren des Aufschwungs

- Industrieproduktion steigt (Dtl. +3,8%)

- Arbeitslosigkeit sinkt

- BSP steigt -> Konsumverhalten

- Steuereinnahmen steigen

- vgl. Deutschland

Ursachen

- Nachholbedarf ("man möchte mal wieder auf'n Kopf hau'n")

- neue Produkte ("weiße Ware", Radio, Automobil, Grammophon)

- Kredite aus USA

- stabile Außenpolitik

- vgl. Deutschland

- Fließbandproduktion (Ford) -> Erhöhung der Produktionsgeschwindigkeit  um ein Viertel (aber: schlechtere Qualität!)

 

Folgen

- Optimismus

- Arbeitsplätze

- Arbeitslosenversicherung -> Sicherheit f. Arbeiter -> kurbelt Wirtschaft mehr an! 

- vgl. Deutschland

- KEINE Arbeitslosenversicherung

- Bürger hat Geld $ -> Sparquote steigt (Sparbuch, Aktien)

-> Aktienspekulation auf Pump (Aktien gelten als Sicherheit)

 

1929

Weltwirtschaftskrise

Ursache

USA: Rückgang der Investitionen -> Stagnation -> alle verhökern ihre Aktien -> Aktienpreise sinken rapide -> Börsenkrise -> "Banque of America" closed (konkurs) -> "Run" (Bankenkrise) -> Finanzkollaps -> sinkendes Konsumverhalten -> Rationalisierungen in Unternehmen -> Arbeitslosigkeit 45% -> Banken pfänden -> Obdachlosigkeit 18% ->

Dtl.: -> US Kredite müssen zurückgezahlt werden -> Krise -> Sparpolitik -> Arbeitslosigkeit -> Grosse Koalition platzt -> Präsidialdiktatur -> Deflationspolitik durch Notverordnungen -> antidemokratische Parteien werden stärker

 

 

Gerald Sieber